Über mich

Dr. Michael Möhring

Michael Möhring ist Professor am Herman Hollerith Lehr- und Forschungszentrum der Fakultät für Informatik der Hochschule Reutlingen. Davor war er bereits als Professor an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden tätig.

Prof. Michael Möhring studierte und promovierte im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Beratung von führenden Unternehmen – vor allem in den Bereichen Predictive Analytics/Big Data, MES, i4.0, E-Business und BPM.

Herr Prof. Möhring war als interner IT-Berater & IT-Project-Manager bei der Bosch Group / BSH tätig. Er blickt auf Erfahrungen als Unternehmensgründer und Geschäftsführer, Berater & Machine Learning Spezialist bei europaweit agierenden Unternehmen sowie als operativer Leiter wissenschaftlicher Industrieforschungsprojekte und Post-Doc zurück. Für seine Gründungstätigkeiten wurde er mit der Nominierung zum MUT Mittelstandspreis 2006 geehrt und erhielt verschiedene Preise für innovative Softwareprojekte. Er verfügt weiterhin über verschiedene Zertifizierungen im Bereich der agilen Softwareentwicklung / Projektmanagement (nach Scrum & SAFe).

Seine Forschungsergebnisse wurden auf führenden wissenschaftlichen Konferenzen (wie bspw. HICSS, ECIS, PACIS, AMCIS, BIS) und in Zeitschriften (wie bspw. Electronic Markets, IJISSS, IJEIS, TR, Controlling, Harvard Business Manager) veröffentlicht. Gemäß Google Scholar wurden die Forschungsarbeiten von Herrn Prof. Möhring über 1.500 Mal im Wissenschaftsbereich zitiert.

Als Gutachter unterstützt er regelmäßig renommierte wissenschaftliche Konferenzen (wie bspw. ICIS, AMCIS, PACIS, HICSS, WI) und Zeitschriften (wie bspw. Journal Software & Systems Modeling, Journal of Business Research, Journal of Retailing and Consumer Services, Electronic Markets, Complex Systems Informatics and Modeling Quarterly) sowie Forschungsprojekte in der EU (bspw. für die Provinz Bozen – Südtirol). Weiterhin war er als Mitorganisator eines wissenschaftlichen Workshops zur Digitalisierung tätig.

Sein Praxis- und Forschungswissen gibt er regelmäßig in Lehrveranstaltung an Studierende weiter. Dazu ist er als Lehrbeauftragter und Dozent bei verschiedenen Hochschulen und Universitäten im In- sowie Ausland tätig.

Regelmäßig ist Prof. Möhring als Gastwissenschaftler an renommierten Universitäten in Australien, Großbritannien und Italien eingeladen und forscht an aktuellen Daten-getriebenen Fragestellungen.